Mürbe Blättertorte

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 200 g Butter
    250 g Mehl, glatt
    1/2 P. Weinstein Backpulver
    120 g geriebene Mandeln
    60 g gehackte Mandeln
    120 g Zucker
    1 P. Bourbon Vanillezucker
    Ribiselmarmelade


    Prise Salz


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen und abwiegen, Mandeln fein reiben, 50 g Mandeln schälen, grob hacken, Mehl mit Backpulver versieben, Zucker sieben


zubereitung

1

Butter mit Mehl, Prise Salz, abbröseln, Mandeln, Zucker und VZ unterkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

2

Auf bemehlter Arbeitsfläche Teig rund 4 mm auswalken, runde Formen, die entweder in einer befetteten Tortenform einzeln gebacken werden oder auf ein mit Papier ausgelegtes Backblech gelegt und gebacken werden.

3

Teigblätter bei 175 °C rund 12 Minuten backen, herausnehmen und abkühlen lassen.
Teigblatt in die Tortenform legen, mit Marmelade dünn einstreichen und wiederholen, bis alle Tortenblätter verwendet wurden, wobei die Torte oben mit Marmelade eingestrichen wird.

4

Grob gehackte Mandeln ohne Fett hell anrösten, die Torte damit bestreuen.

Tipp: Weitere Tortenrezepte finden Sie hier.





produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte