Paradeiser mit Faschiertem gefüllt

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 8 Paradeiser
    50 g Reis
    200 g Faschiertes
    1 mittlere Zwiebel, 2 Knoblauchzehen
    1/2 Bund Petersilie
    Öl


    Salz, Pfeffer aus der Mühle


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Paradeiser waschen, Zwiebel, Knoblauch schälen, fein hacken


zubereitung

1

Reis waschen, abtropfen, in wenig Salzwasser bissfest kochen, abgießen und vom Herd nehmen.

2

Paradeiser innen aushöhlen, beiseite stellen.
In Pfanne etwas Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch anrösten, das Fleisch der Paradeiser dazugeben und einkochen lassen, würzen.

3

Reis mit dem Faschierten vermengen, salzen und pfeffern, Petersilie unterrühren. Paradeiser füllen, Deckel darauf setzen.

4

Paradeiser in die Sauce setzen und rund 20 Minuten bei 180 °C im Rohr garen.

Tipp: Dazu passen gut ein Baguette und ein Salat.
Weitere Gerichte mit Paradeisern finden Sie hier.





produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte