Erdäpfelschnee

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 800 g Erdäpfel
    2 Eier
    2 EL Butter
    3 EL Schlagrahm
    1/2 Bund Petersilie


    Salz, Pfeffer, Muskat


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Erdäpfel gut waschen, Petersilie waschen, trocken schütteln


zubereitung

1

Erdäpfel entweder im Druckkopftopf in der Schale garen oder einen kleinen Dunsteinsatz kaufen, der kostet nicht viel und kann in Kochtöpfen mit diversen Größen verwendet werden.

2

Wasser mit etwas Salz und einigen Petersilstängeln versetzen. Nach rund 20 Minuten in den größten Erdäpfel stechen. Wenn er weich ist, dann ausschalten, Wasser abgießen, mit einem Geschirrtuch zudecken und 5 Minuten ausdampfen lassen.

3

Erdäpfel schälen, passieren. Butter untermengen, Schlagobers, Eidotter ebenfalls. Eiklar zu festem Schnee schlagen und unterziehen.

4

Mit Prise geriebener Muskatnuss, Salz und Pfeffer fein abschmecken. Mit Petersilie garnieren. 

Tipp: Weitere Erdäpfel Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte