Wolfsbarsch gefüllt

Foil pack sea bass stuffed with white mushrooms and vegetable


Der Wolfsbarsch gefüllt ist schonend gegart und sehr bekömmlich.

Wolfsbarsch gefüllt
Foto: Memed_Nurrohmad / pixabay.com
  • Zutaten

1 Wolfsbarsch (1 kg)
Fülle
100 g Champignons
2 Paradeiser
1 St. Lauch
1 kleine Zwiebel
Frische Kräuter (Kerbel, Dill)
1 BIO Zitrone
2 EL Weißwein
Öl
Alufolie

Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Fisch gut durchwaschen, trocken tupfen, Champignons feucht abwischen, Kräuter waschen, trocken schütteln, BIO Zitrone heiß abwaschen, in Scheiben schneiden, Zwiebel schälen, in Ringe schneiden, Paradeiser waschen, Strunk entfernen, in Stücke schneiden, Lauch gut waschen, in Ringe schneiden

  • Zubereitung

1

Für die Fülle Champignons blättrig schneiden. Zwiebel in Öl glasig anschwitzen,  Gemüse beigeben, andünsten, frische Kräuter beifügen, mit Weißwein ablöschen, vom Herd nehmen.

2

Fisch mit Salz und Pfeffer innen und außen würzen. Zitronenscheiben in den Fisch legen und danach das Gemüse einfüllen.

3

Fisch in Alufolie wickeln und auf dem Grill rund 30 Minuten grillen. Hin und wieder wenden.

  • Tipp

Wenn es schnell gehen soll, einfach ein paar frische Kräuter einfüllen.

Weitere Fisch Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Gourmet Adventkalender

Gourmet Adventkalender

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Gebäckdosen

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Wolfsbarsch gefllt

Foil pack sea bass stuffed with white mushrooms and vegetable
Der Wolfsbarsch gefllt ist schonend gegart und sehr bekmmlich.

Zutaten:

1 Wolfsbarsch (1 kg)
Fülle
100 g Champignons
2 Paradeiser
1 St. Lauch
1 kleine Zwiebel
Frische Kräuter (Kerbel, Dill)
1 BIO Zitrone
2 EL Weißwein
Öl
Alufolie

Salz, Pfeffer aus der Mhle
  Wolfsbarsch gefllt
Foto: Memed_Nurrohmad / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Fisch gut durchwaschen, trocken tupfen, Champignons feucht abwischen, Kruter waschen, trocken schtteln, BIO Zitrone hei abwaschen, in Scheiben schneiden, Zwiebel schlen, in Ringe schneiden, Paradeiser waschen, Strunk entfernen, in Stcke schneiden, Lauch gut waschen, in Ringe schneiden

  1. Für die Fülle Champignons blättrig schneiden. Zwiebel in Öl glasig anschwitzen,  Gemüse beigeben, andünsten, frische Kräuter beifügen, mit Weißwein ablöschen, vom Herd nehmen.

  2. Fisch mit Salz und Pfeffer innen und außen würzen. Zitronenscheiben in den Fisch legen und danach das Gemüse einfüllen.

  3. Fisch in Alufolie wickeln und auf dem Grill rund 30 Minuten grillen. Hin und wieder wenden.

Wenn es schnell gehen soll, einfach ein paar frische Kräuter einfüllen.