Kaffee Mousse

Coffee mousse


Kaffee Mousse macht den Tag schöner, besser und geschmackvoller.

Kaffee Mousse
  • Zutaten

100 g dunkle Kuvertüre
50 g löslicher Kaffee
2 EL Rohrzucker
2 Eier
2 Eidotter
2 Becher Schlagobers à 250 ml
3 Blatt Gelatine
3 EL Whisky

Prise Zimt, Salz
  • Vorbereitungen

Alle Zutaten bereitstellen, kleine Gläser oder Schalen richten

  • Zubereitung

1

Gelatine in wenig kaltem Wasser einweichen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen. Whisky leicht erwärmen. Gelatine gut ausdrücken und im warmen Whisky auflösen.

2

Kaffee und Zucker in den Whisky geben und gut verrühren, bis die Mischung glatt verrührt ist.

3

Eier und Eidotter in die Schokolademasse geben und mit dem Mixer oder Schneebesen gut aufschlagen. Whisky einrühren.

4

Schlagobers cremig-steif schlagen, in die Schokolade unterheben. Masse in die Gläser füllen und mindestens 2 h im Kühlschrank fest werden lassen. Herausnehmen, mit Früchten, Hippen, Schokospänen, je nach Lust und Laune garnieren und genießen.

  • Tipp

Weitere Mousse Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Kaffee Mousse

Coffee mousse
Kaffee Mousse macht den Tag schöner, besser und geschmackvoller.

Zutaten:

100 g dunkle Kuvertüre
50 g löslicher Kaffee
2 EL Rohrzucker
2 Eier
2 Eidotter
2 Becher Schlagobers à 250 ml
3 Blatt Gelatine
3 EL Whisky

Prise Zimt, Salz
  Kaffee Mousse
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, kleine Gläser oder Schalen richten

  1. Gelatine in wenig kaltem Wasser einweichen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen. Whisky leicht erwärmen. Gelatine gut ausdrücken und im warmen Whisky auflösen.

  2. Kaffee und Zucker in den Whisky geben und gut verrühren, bis die Mischung glatt verrührt ist.

  3. Eier und Eidotter in die Schokolademasse geben und mit dem Mixer oder Schneebesen gut aufschlagen. Whisky einrühren.

  4. Schlagobers cremig-steif schlagen, in die Schokolade unterheben. Masse in die Gläser füllen und mindestens 2 h im Kühlschrank fest werden lassen. Herausnehmen, mit Früchten, Hippen, Schokospänen, je nach Lust und Laune garnieren und genießen.