Frittierte Kräuter

Knusprig, würzig, richtig gut sind frittierte Kräuter, probieren Sie es einmal aus!

Frittierte Kräuter
  • Zutaten

Frische Kräuter (Petersilie, Basilikum etc.)
2 EL Mehl
Fett zum Herausbacken


  • Vorbereitung

Zutaten bereitstellen, Kräuter waschen, trocken tupfen

  • Zubereitung

1

Kräuterblätter vom Stiel zupfen, in Mehl wenden.

2

Ausreichend Öl erhitzen und Kräuter bei guter Hitze goldbraun herausbacken. Herausnehmen, gut abtropfen lassen und auf Küchenkrepp legen.

  • Tipp

Weitere Frittiertes Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Frittierte Kruter

Knusprig, würzig, richtig gut sind frittierte Kräuter, probieren Sie es einmal aus!

Zutaten:

Frische Kräuter (Petersilie, Basilikum etc.)
2 EL Mehl
Fett zum Herausbacken


  Frittierte Kruter
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:

Zutaten bereitstellen, Kruter waschen, trocken tupfen

  1. Kräuterblätter vom Stiel zupfen, in Mehl wenden.

  2. Ausreichend Öl erhitzen und Kräuter bei guter Hitze goldbraun herausbacken. Herausnehmen, gut abtropfen lassen und auf Küchenkrepp legen.