Gemüsebutterschnitzel

Vegetable-butter patties


Gemüsebutterschnitzel sind so gut, da kann man auch Kindern eine Freude damit machen.

Gemüsebutterschnitzel
  • Zutaten

2 große, mehlige Erdäpfel
1 Stange Lauch
2 Möhren
1 Handvoll Erbsen
1 Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
100 g geriebenen Hartkäse
2 Eier
Mehl zum Binden
Butter (Öl) zum Braten

Salz, Pfeffer
2 EL gehackte Petersilie
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Gemüse putzen, waschen, ev. schälen, Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken

  • Zubereitung

1

Erdäpfel in wenig Wasser dämpfen, schälen, mit Gabel zerdrücken. Zwiebel und Knoblauch schälen, klein schneiden. Möhren, Lauch klein schneiden. 

2

In Pfanne Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch anschwitzen. Gemüse dazugeben, einige Minuten dünsten lassen, vom Herd nehmen und überkühlen lassen. Eine neue Pfanne brauche ich auch, hier ist eine tolle Idee.

3

Erdäpfel, Gemüse, Eier, etwas Mehl gut vermengen. Petersilie dazugeben, salzen und pfeffern. Geriebenen Käse ebenfalls unterrühren. Masse eine halbe Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

4

Butter oder Öl oder ein Gemisch von beiden in ausreichend großer Pfanne mäßig erhitzen. Kleine Laibchen formen (Hände in kaltes Wasser tauchen, dann bleibt nichts kleben) und in Fett auf  beiden Seiten knusprig braun herausbacken.

  • Tipp

Weitere Gemüse Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Gemüsebutterschnitzel

Vegetable-butter patties
Gemüsebutterschnitzel sind so gut, da kann man auch Kindern eine Freude damit machen.

Zutaten:

2 große, mehlige Erdäpfel
1 Stange Lauch
2 Möhren
1 Handvoll Erbsen
1 Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
100 g geriebenen Hartkäse
2 Eier
Mehl zum Binden
Butter (Öl) zum Braten

Salz, Pfeffer
2 EL gehackte Petersilie
  Gemüsebutterschnitzel
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Gemüse putzen, waschen, ev. schälen, Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken

  1. Erdäpfel in wenig Wasser dämpfen, schälen, mit Gabel zerdrücken. Zwiebel und Knoblauch schälen, klein schneiden. Möhren, Lauch klein schneiden. 

  2. In Pfanne Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch anschwitzen. Gemüse dazugeben, einige Minuten dünsten lassen, vom Herd nehmen und überkühlen lassen. Eine neue Pfanne brauche ich auch, hier ist eine tolle Idee.

  3. Erdäpfel, Gemüse, Eier, etwas Mehl gut vermengen. Petersilie dazugeben, salzen und pfeffern. Geriebenen Käse ebenfalls unterrühren. Masse eine halbe Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

  4. Butter oder Öl oder ein Gemisch von beiden in ausreichend großer Pfanne mäßig erhitzen. Kleine Laibchen formen (Hände in kaltes Wasser tauchen, dann bleibt nichts kleben) und in Fett auf  beiden Seiten knusprig braun herausbacken.