Schweinsbeuschel

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • Je 300 g Lunge, Herz, Leber, Zunge
    1 Tasse Wurzelwerk
    1 Zwiebel
    Schuss Essig
    1 EL Butter
    2 EL Mehl
    1 BIO Zitrone


    Salz, Pfefferkörner
    Lorbeerblatt


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Innereien zuputzen, Zwiebel und Wurzelwerk schälen bzw. waschen, grob schneiden, Zitrone heiß abwaschen, halb dünn abreiben und auspressen


zubereitung

1

Ausreichend großen Topf mit Wasser erhitzen, Innerereien, Zwiebel, Wurzelwerk und Schuss Essig köcheln lassen, bis alles weich ist.

2

Abseihen, Sud beiseite stellen. Butter mit Mehl hell anrösten, mit dem Sud aufgießen. Mit Salz, Zitronensaft und -abrieb abschmecken. Innereien nudelig schneiden und in die Suppe geben.

Tipp: Weitere Beuschel Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte