Pikante Wurzel-Rindschnitzel

Pikante Wurzel-Rindschnitzel
Foto: RitaE / pixabay.com
  • Zutaten

8 kleine Rindschnitzel
3 EL Mehl
1 große Zwiebel
1 Möhre
1 Scheibe Sellerie
1 Petersilienwurzel
1 grüne Paprikaschote
Paradeismark
150 ml Wasser oder Suppe
2 Knoblauchzehen
Öl zum Braten

Salz, Pfeffer
  • Vorbereitungen

Alle Zutaten bereitstellen, Gemüse waschen, putzen und klein schneiden, Rindschnitzel leicht klopfen, salzen, pfeffern

  • Zubereitung

1

Etwas Öl in Pfanne geben und Zwiebel, Sellerie, Möhre, Petersilienwurzel darin einige Minuten anrösten. Kleinwürfelig geschnittene Paprikaschote dazugeben und unter Rühren auch einige Minuten anrösten.

2

Knoblauchzehen über das Gemüse ausdrücken. Mit 1 EL Paradeismark vermengen, umrühren und mit etwas Wasser oder Suppe aufgießen.

3

Rindschnitzel leicht klopfen, am Rand etwas einschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. In zweiter Pfanne etwas Öl mäßig erhitzen. Schnitzel auf einer Seite in Mehl wenden. Auf der unbemehlten Seite in Pfanne geben und leicht Farbe nehmen lassen. Umdrehen und auf der bemehlten Seite ebenso.

4

Wurzelsauce über die Schnitzel gießen und zugedeckt im Rohr bei 170 °C rund 45 Minuten fertig garen. Herausnehmen Schnitzel anrichten und Sauce passieren.

  • Tipp

Weitere Schnitzel Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Pikante Wurzel-Rindschnitzel

Zutaten:

8 kleine Rindschnitzel
3 EL Mehl
1 große Zwiebel
1 Möhre
1 Scheibe Sellerie
1 Petersilienwurzel
1 grüne Paprikaschote
Paradeismark
150 ml Wasser oder Suppe
2 Knoblauchzehen
Öl zum Braten

Salz, Pfeffer
  Pikante Wurzel-Rindschnitzel
Foto: RitaE / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Gemse waschen, putzen und klein schneiden, Rindschnitzel leicht klopfen, salzen, pfeffern

  1. Etwas Öl in Pfanne geben und Zwiebel, Sellerie, Möhre, Petersilienwurzel darin einige Minuten anrösten. Kleinwürfelig geschnittene Paprikaschote dazugeben und unter Rühren auch einige Minuten anrösten.

  2. Knoblauchzehen über das Gemüse ausdrücken. Mit 1 EL Paradeismark vermengen, umrühren und mit etwas Wasser oder Suppe aufgießen.

  3. Rindschnitzel leicht klopfen, am Rand etwas einschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. In zweiter Pfanne etwas Öl mäßig erhitzen. Schnitzel auf einer Seite in Mehl wenden. Auf der unbemehlten Seite in Pfanne geben und leicht Farbe nehmen lassen. Umdrehen und auf der bemehlten Seite ebenso.

  4. Wurzelsauce über die Schnitzel gießen und zugedeckt im Rohr bei 170 °C rund 45 Minuten fertig garen. Herausnehmen Schnitzel anrichten und Sauce passieren.