Schnee-Eier

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 3 Eier
    1/8 l Milch
    80 g Staubzucker
    1 TL Speisestärke
    2 cl Stamperl Armagnac oder Cognac

    2 EL Zucker und 1 EL Wasser
    Karamell


    Prise Salz


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Zucker sieben


zubereitung

1

Milch mit Prise Salz erwärmen.

2

Eier trennen. Dotter und Zucker schaumig rühren, Speisestärke einrühren. Die Milch kurz vor dem Aufkochen langsam in die Dottermasse einmengen.

3

Diese Masse im Wasserbad schaumig schlagen, bis sie dick ist. Durch ein Sieb streichen und mit etwas Cognac verfeinern.

4

Eiklar mit Prise Salz steif aufschlagen. Wasser in Topf erhitzen. Vom Eischnee mit zwei Löffeln eiförmige Nocken ausstechen und in das köchelnde Wasser geben. Drei Minuten ziehen lassen und dabei rundum mit Wasser beträufeln. Nocken auf die erkaltete Creme setzen mit Karamell dekorieren. Dafür Zucker in Pfanne bräunen, umrühren, mit etwas Wasser löschen und verrühren.

Tipp: Weitere süße und pikante Eier Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte