Haselnussringerl


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 150 g Butter
    50 g Staubzucker
    1 P. Bourbon VZ
    150 g Mehl
    120 g ger. Haselnüsse
    1 Ei
    1 BIO Zitrone

    1 Glas Ribiselmarmelade
    Staubzucker zum Bestreuen
     


    Prise Salz
  • Nur 1 Euro pro Tag



vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Zucker mit VZ sieben, Mehl sieben, Haselnüsse fein reiben, Zitrone heiß abwaschen, halb dünn abreiben, Backblech mit Backpapier belegen


zubereitung

1

Butter mit Zucker, ein paar Körnchen Salz und Zitronenabrieb schaumig abtreiben. Ei einmengen. Mehl mit Nüssen vermengen und unterheben. Teig in Folie wickeln und eine Stunde kühl stellen.

2

Teig dünn auswalken, Ringe ausstechen und auf das Blech legen. Im Rohr bei 180 °C ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

3

Marmelade leicht erwärmen und glatt rühren. Ein Ringerl mit Marmelade bestreichen und ein zweites Ringerl daraufsetzen. MIit Staubzucker bestreuen, wer will.

Tipp: Weitere Keks Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte