Kalbsherz mit Selchspeck

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 2 Kalbsherzen
    50 g Selchspeck
    2 EL Butter/2 EL Öl
    1 mittlere Zwiebel
    1/8 l guten Weißwein
    1/4 l Suppe oder Brühe
    2 EL Zitronensaft
    2 EL Mehl


    Salz, Pfeffer


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Herz waschen, Zwiebel schälen, fein hacken, Spicknadel


zubereitung

1

Kalbsherzen längs halbieren, von Adern, Sehnen befreien, nochmals waschen und trocken tupfen. In Salzwasser kochen.

2

Speck in Streifen schneiden und die Kalbsherzen damit spicken. In Kasserolle Butter/Öl erhitzen, würfelig geschnittenen Speck und Zwiebel anrösten. Herzstücke hineingeben und rundum anbraten.

3

Mit Suppe oder Brühe aufgießen und für ca. 40 Minuten im Rohr garen. Die Herzstücke sollen eine schöne Farbe bekommen.

4

Herzen herausnehmen, in Scheiben schneiden. Sauce mit Mehl stauben, mit Suppe übergießen, Weißwein, Zitronensaft beigeben, aufköcheln lassen. Passieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch mit Sauce angießen und servieren.

Tipp: Weitere süße und pikante Herz Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte