Osterpasteten

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • Pastetenteig lt. Rezept
    oder Blätterteig Pasteten gekauft
    500 g Lammfleisch
    2 Schalotten
    1 EL Butter/Öl
    200 g Erbsen
    1/4 l Lammfond oder Suppe
     


    Salz, Pfeffer, Koriander


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Erbsen entweder TK oder frische, Schalotten dünn abschälen


zubereitung

1

Pastetenteig lt. Rezept herstellen oder fertige Pastetenteiglinge verwenden. Hier ist ein Rezept.

2

Lammfleisch zuputzen, waschen, trocknen. In feine Scheiben schneiden. In Pfanne Butter und etwas Öl erhitzen, Schalotten anrösten, Fleisch, Erbsen dazugeben, anrösten, umrühren. Mit Salz, Pfeffer, Koriander würzen. Durchschwenken.

3

Mit Lammfond oder Suppe ablöschen, ev. noch nachwürzen. Pastetenförmchen entweder die eigenen oder die gekauften mit der Fleischmasse füllen. Auf jeden Fall müssen die Osterpasteten heiß serviert werden.

Tipp: Weitere Pasteten Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte