Blütensirup

Der Blütensirup ist eine Basis für diverse Blütensirupe. Verfeinern, verbessern kann man immer.

Blütensirup
Foto: silviarita / pixabay.com
  • Zutaten

1 kg Zucker
1 l Wasser
3-4 Handvoll Blüten


  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, sehr saubere Flasche oder kleine Gläser

  • Zubereitung

1

Eine große Schüssel Wasser, Blüten in weites Sieb legen und in das Wasser legen.

2

Nach einer kleinen Weile Sieb herausnehmen, gut schütteln, damit  ev. beheimatete Tierchen herauskommen. 

3

Zucker und Wasser aufkochen, Blüten einlegen und drei Tage ziehen lassen.

4

Abseihen und gut verschließen.

  • Tipp

Weitere Sirup Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Bltensirup

Der Bltensirup ist eine Basis fr diverse Bltensirupe. Verfeinern, verbessern kann man immer.

Zutaten:

1 kg Zucker
1 l Wasser
3-4 Handvoll Blüten


  Bltensirup
Foto: silviarita / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, sehr saubere Flasche oder kleine Glser

  1. Eine große Schüssel Wasser, Blüten in weites Sieb legen und in das Wasser legen.

  2. Nach einer kleinen Weile Sieb herausnehmen, gut schütteln, damit  ev. beheimatete Tierchen herauskommen. 

  3. Zucker und Wasser aufkochen, Blüten einlegen und drei Tage ziehen lassen.

  4. Abseihen und gut verschließen.