Spinattascherln


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 150 g Blätterteig
    1 Ei
    Fülle:
    300 g Blattspinat (TK)
    1/2 Zwiebel
    1 Knoblauchzehe
    ca. 40 g Pinienkerne
    1 TL Butter
    20 g Gervais
    20 g geriebener Parmesan


zubereitung

Zwiebel und Knoblauch kleinwürfelig schneiden und zusammen mit den Pinienkernen in heißer Butter anschwitzen. Den aufgetauten Spinat, den Gervais und den Parmesan untermischen.
Aus dem Blätterteig ca. 6 cm große Quadrate schneiden und mit der Fülle belegen. Die Ränder mit Ei bestreichen und zu Dreiecken falten. Die Tascherln mit Ei bestreichen und im vorgeheizten Rohr bei 200 °C ca. 20 Minuten backen.






probieren sie auch noch



mehr rezepte