www.kochjournal.at
althergebrachte, traditionelle und bodenständige Gericht


Mandelkroketten


Zutaten


Zubereitung

Gekochte, geschälte und passierte Kartoffeln mit Butter, 2 ganzen Eiern, dem Mehl vermengen, salzen, pfeffern, Muskatnuss hinein reiben, bis kompakte Masse entsteht. Rolle formen, von der man Stücke schneidet und Kroketten formt.

Panierung:
Mandeln in kochendes Wasser geben, nach ca. 2 Minuten probieren, ob sie sich ganz leicht schälen lassen, ansonsten noch etwas im Wasser lassen, dann Blättchen oder Stifteln schneiden. Kroketten in zerklopftes Ei tauchen und dann in Mandelblättchen. Fett erhitzen, aber nicht ganz hoch erhitzen (bei Fritüre ca. 170° C) und Kroketten goldgelb herausbacken.