www.kochjournal.at
althergebrachte, traditionelle und bodenständige Gericht


Steirische Fleischbällchen


Zutaten


Vorbereitungen

Alle Zutaten bereitstellen, Zwiebel, Knoblauch schälen und fein hacken, Petersilie waschen, trocknen, grob hacken

Zubereitung

1. 

Käferbohnen weich kochen und fein zerdrücken.

2. 

3 EL Öl in Pfanne geben und Zwiebel und Knoblauch hell anschwitzen. Faschiertes und Petersilie dazugeben und unter Rühren durchrösten lassen. Vom Herd nehmen.

3. 

Käferbohnen zum Faschiertes mengen. Eier einschlagen und gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. 

Öl in Pfanne geben. Bällchen formen und bei guter Hitze herausbraten.