Birnen-Käse Tartelettes

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • Teig: 125 g Mehl, glatt
    Prise Salz
    75 g Butter
    75 g Topfen (Quark)
    1 Dotter
    Belag:
    1 Eiklar
    125 g Gorgonzola
    3 EL Crème fraîche
    2 reife Birnen
    2 EL Zitronensaft
    20 g Butter
    1 TL Staubzucker
    4 EL Weißwein
    1 Zweig Rosmarin
    schwarzer Pfeffer
    Fett und Mehl für die Formen



zubereitung

Mehl, Butter, Salz verrühren, Topfen und Dotter vermengen, beifügen und rasch zu glattem Teig verkneten. In Folie wickeln und 1 Stunde kühl rasten lassen.
Gorgonzola mit Crème fraîche vermengen, Eischnee untermengen und kühl stellen.
Birnen schälen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln.
Teig ausrollen und vier Formen ausfetten, bemehlen und mit Teig belegen. Boden mit Gabel einstechen, Käsemischung, Birnen und einige Rosmarinnadeln darauf geben. Tartelettes im vorgeheizten Backrohr bei 200° C ca. 15 Minuten goldgelb backen.



produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch


mehr rezepte