Brennesselsalat


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 200 g Brennesselspitzen
    Essig, Öl
    1 kleine Zwiebel
    2 Knoblauchzehen

    Salz, Prise Zucker


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Brennesselspitzen waschen, trocknen, Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken


zubereitung

1

Brennesseln bzw. Brennesselspitzen in Stücke teilen.

2

Zwiebel und Knoblauch in Salatschüssel geben. Mit Essig und Öl marinieren. Salz und Pfeffer beigeben. Prise Zucker ebenfalls dazugeben.

3

Brennessel durch die Marinade ziehen und anrichten.

4

Sie können wie hier auf dem Bild hell geröstete Walnüsse daraufgeben oder auch Croûtons. Steirisches Kernöl hebt den Geschmack noch heraus.

Tipp:  Brennessel können durchaus auch roh gegessen werden, denn die Nesseln verlieren durch die Marinade ihre Wirksamkeit.

Weitere Brennessel Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte