Erdäpfel-Avocado-Omelette


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 800 g Erdäpfel
    1 Zwiebel
    1 Bund Petersilie
    4 EL Olivenöl
    5 Eier
    5 EL Obers
    200 g Cherryparadeiser
    1 Avocado
    150 g Schafskäse
    Chili, ger. Muskatnuss
    Salz, Pfeffer aus der Mühle


  • Nur 1 Euro pro Tag



zubereitung

Erdäpfel waschen, klein würfelig schneiden; Zwiebel blättrig schneiden, Cherryparadeiser halbieren, Avocado schälen und in Würfel schneiden, Schafkäse in Würfel schneiden.

Olivenöl erhitzen und die Erdäpfel mit der Zwiebel im Rohr zugedeckt bei 160° C andünsten, hin und wieder umrühren. Salzen, pfeffern und Chili und geriebene Muskatnuss beifügen.
Schlagobers cremig schlagen, verquirlte Eier unterheben.

Sind die Erdäpfel weich sind, Paradeiser zu den Erdäpfeln geben, Petersilie darüber streuen, kurz dünsten und die Eiermasse darüber gießen. Mit Schafkäse bestreuen und zugedeckt bei kleiner Hitze stocken lassen.







probieren sie auch noch



mehr rezepte