Gartengemüse


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 500 g Erdäpfel
    3 EL Olivenöl
    grobes Meersalz
    2 Knoblauchknollen
    500 g kleine Karotten
    300 g kleine Bohnen
    1 Zucchini
    500 g Paradeiser


zubereitung

Backblech mit 1 Esslöffel Öl einstreichen, Erdäpfel auf dem Blech verteilen und mit Meersalz würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 50 Minuten garen. Knoblauch halbieren und zu den Erdäpfeln geben. Karotten schälen, putzen in kleine Stücke schneiden. Karotten und Bohnen zu den Erdäfpeln geben. Zucchini in Scheiben schneiden. Paradeiser vierteln und zusammen mit den Zucchini über die Erdäpfel auf dem Blech verteilen. Mit Salz würzen und mit übrigem Öl beträufeln.






probieren sie auch noch



mehr rezepte