Rote Rüben Ragout


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 500 g rote Rüben
    2 Schalotten
    2 Zehen Knoblauch
    300 ml Suppe oder Gemüsebrühe
    1 Becher Crème fraîche
    1/2 BIO Zitrone
    1 EL frisch gerissener Kren
    Rapsöl oder Sonnenblumenöl

    Salz, Pfeffer, 4 Korianderkörner, Kümmel
    Petersilie, Dill


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Kräuter waschen, trocknen, 1/2 Zitrone abwaschen, dünn abreiben und auspressen, Knoblauch schälen, fein hacken, Schalotten äußere Haut abziehen, fein hacken, rote Rüben waschen, schälen


zubereitung

1

Rote Rüben in kleine Würfeln schneiden.

2

3 EL Öl in Pfanne erhitzen. Zwiebel anschwitzen, Knoblauch dazugeben. Nach einigen Minuten rote Rüben dazugeben und andünsten lassen.

3

Petersilie, Koriander, 1/2 TL Kümmel dazugeben und mit Flüssigkeit untergießen. Ca. 10 Minuten garen lassen. Rote Rüben sollen bissfest sein.

4

Mit Crème fraiche binden. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit etwas Zitronensaft und -abrieb verfeinern. Durchziehen lassen und anrichten. Mit etwas frisch geriebenem Kren und Dill servieren.

Tipp: Weitere süße und pikante Ragout Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte