Nussbrot

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 500 g Vollkornmehl
    200 g Haferflocken (grob)
    200 g glattes Mehl
    1-2 EL Salz
    1 EL Zucker
    1 Würfel Germ (Hefe)
    1 lauwarmes Wasser
    60 g Sonnenblumenkerne
    60 g Sesamkörner
    40 g Leinsamen
    100 g ganze Nüsse
    je 1 EL grob geriebener Koriander und Fenchel



zubereitung

Haferflocken, Mehl Salz und Zucker gut vermischen. Germ in wenig warmen Wasser auflösen und beifügen, verrühren und Teig 1 Stunde aufgehen lassen.
Alle anderen Zutaten dazu geben, verrühren, wieder etwa 1/2 Stunde gehen lassen. eine Kastenform wenig befetten, Teig hinein geben und wieder aufgehen lassen. Rohr auf 220°C heizen, ein kleines Gefäß mit Wasser aufstellen, Brot einschieben, Tür für etwa 10 Minuten einen kleinen Spalt offen lassen und eine gute Stunde backen.
Tipp: Kräutertopfen passt ganz besonders gut zu Nussbrot.



produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte