Gefüllte Erdäpfel

Gefüllte Erdäpfel
  • Zutaten

8 gleich große Kartoffeln
1 kleine Zwiebel, fein gehackt
50 g Rohschinken
1 EL Butter
2 ganze Eier
Salz, Pfeffer, Petersilie, Muskatnuss


  • Zubereitung

Kartoffeln waschen und mit Schale weich kochen. Petersilie waschen, von den Stielen befreien, fein hacken. Butter erhitzen, Zwiebel, würfelig geschnittener Schinken beifügen. Aus der Pfanne nehmen.
Vier weich gekochte Kartoffeln samt Schale oben längs aufschneiden und aushöhlen. Die anderen vier Kartoffeln schälen und mit dem ausgehöhlten Kartoffelbrei durch ein Sieb passieren. In diese Masse Zwiebeln, Schinken, Petersilie und ein Ei einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
Backrohr auf 190° C vorheizen. Die ausgehöhlten Kartoffeln in eine feuerfeste Form geben, die Kartoffelmasse in Spritzsack geben und in die Kartoffel spritzen. Ei mit etwas Milch verrühren und Kartoffeln damit bestreichen und goldbraun backen.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Gefllte Erdpfel

Zutaten:

8 gleich große Kartoffeln
1 kleine Zwiebel, fein gehackt
50 g Rohschinken
1 EL Butter
2 ganze Eier
Salz, Pfeffer, Petersilie, Muskatnuss


  Gefllte Erdpfel
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:



Kartoffeln waschen und mit Schale weich kochen. Petersilie waschen, von den Stielen befreien, fein hacken. Butter erhitzen, Zwiebel, würfelig geschnittener Schinken beifügen. Aus der Pfanne nehmen.
Vier weich gekochte Kartoffeln samt Schale oben längs aufschneiden und aushöhlen. Die anderen vier Kartoffeln schälen und mit dem ausgehöhlten Kartoffelbrei durch ein Sieb passieren. In diese Masse Zwiebeln, Schinken, Petersilie und ein Ei einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
Backrohr auf 190° C vorheizen. Die ausgehöhlten Kartoffeln in eine feuerfeste Form geben, die Kartoffelmasse in Spritzsack geben und in die Kartoffel spritzen. Ei mit etwas Milch verrühren und Kartoffeln damit bestreichen und goldbraun backen.