Butterteigstangerln

Butterteigstangerln
Foto: Thomas Francois / fotolia.com
  • Zutaten

Eiweißglasur
2 Eiklar mit soviel Staubzucker gut verrühren, bis eine dicke Masse entsteht, die nicht mehr abtropft. Bitte sehr gut rühren, damit eine schöne glatte Glasur entsteht.

 
  • Zubereitung

Butterteigzubereiten.
Teig 2 mm dick auswalken, mit Eiweißglasur überziehen, etwa 1,5 cm breite und 8 cm lange Stangerln schneiden oder radeln, auf Backblech legen und bei etwa 175° C ca. 12-15Minuten backen.

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Gourmet Adventkalender

Gourmet Adventkalender

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Gebäckdosen

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Butterteigstangerln

Zutaten:

Eiweißglasur
2 Eiklar mit soviel Staubzucker gut verrühren, bis eine dicke Masse entsteht, die nicht mehr abtropft. Bitte sehr gut rühren, damit eine schöne glatte Glasur entsteht.

 
  Butterteigstangerln
Foto: Thomas Francois / fotolia.com
 
Zubereitung:



Butterteigzubereiten.
Teig 2 mm dick auswalken, mit Eiweißglasur überziehen, etwa 1,5 cm breite und 8 cm lange Stangerln schneiden oder radeln, auf Backblech legen und bei etwa 175° C ca. 12-15Minuten backen.