Kräuternockerln mit Parmesan

Kräuternockerln mit Parmesan
  • Zutaten

300 g Mehl, glatt
1/2 TL Salz
Muskatnuss
2 ganze Eier
1/8 l Milch
gehackte Kräuter wie z.B. Petersilie, Thymian, Kerbel etc.
2 EL ger. Parmesan
gehackte Kräuter zum Darüberstreuen
Öl

 

 


  • Zubereitung

Mehl salzen, Eier, Muskatnuss, Milch zu dickflüssigem Teig vermengen, 2/3 der Kräuter beifügen, etwas rasten lassen. Ausreichend Wasser aufkochen lassen, salzen, Teig durch ein Nockerlsieb drücken und wenige Minuten köcheln lassen, abseihen.

Öl erhitzen, Nockerln darin schwenken, anrichten, mit frischen Kräutern bestreuen und Parmesan darüber reiben.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Kruternockerln mit Parmesan

Zutaten:

300 g Mehl, glatt
1/2 TL Salz
Muskatnuss
2 ganze Eier
1/8 l Milch
gehackte Kräuter wie z.B. Petersilie, Thymian, Kerbel etc.
2 EL ger. Parmesan
gehackte Kräuter zum Darüberstreuen
Öl

 

 


  Kruternockerln mit Parmesan
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:



Mehl salzen, Eier, Muskatnuss, Milch zu dickflüssigem Teig vermengen, 2/3 der Kräuter beifügen, etwas rasten lassen. Ausreichend Wasser aufkochen lassen, salzen, Teig durch ein Nockerlsieb drücken und wenige Minuten köcheln lassen, abseihen.

Öl erhitzen, Nockerln darin schwenken, anrichten, mit frischen Kräutern bestreuen und Parmesan darüber reiben.