Steirische Kipferln

steirische Kipferln mit echten steirischen Kürbiskernen, sehr lecker, sehr gut und gesund. viele Rezepte auf kochjournal.at

Steirische Kipferln
Foto: congerdesign / pixabay.com
  • Zutaten

250 g Mehl
1 TL Weinstein Backpulver
Prise Salz
120 g Butter
100 g Zucker, 1 P. VZ
1 ganzes Ei, 1 Eidotter
1 TL Zitronensaft
2 Rippen fein geriebene Schokolade
100 g fein geriebene Kürbiskerne

1 Eiklar zum Bestreichen


  • Zubereitung

Mehl sieben, mit Backpulver und Salz gut vermengen, mit Butter gut abbröseln; Kürbiskerne hell anrösten, abkühlen lassen, mit der geriebenen Schokolade untermengen, Ei und Eidotter, Zucker verkneten, zu einer Kugel formen und zugedeckt eine Stunde kühl rasten lassen.
Rolle formen, kleine Stücke abschneiden, Kipferln formen, mit Eiklar bestreichen und bei guter Hitze im Rohr backen.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Steirische Kipferln

steirische Kipferln mit echten steirischen Krbiskernen, sehr lecker, sehr gut und gesund. viele Rezepte auf kochjournal.at

Zutaten:

250 g Mehl
1 TL Weinstein Backpulver
Prise Salz
120 g Butter
100 g Zucker, 1 P. VZ
1 ganzes Ei, 1 Eidotter
1 TL Zitronensaft
2 Rippen fein geriebene Schokolade
100 g fein geriebene Kürbiskerne

1 Eiklar zum Bestreichen


  Steirische Kipferln
Foto: congerdesign / pixabay.com
 
Zubereitung:



Mehl sieben, mit Backpulver und Salz gut vermengen, mit Butter gut abbröseln; Kürbiskerne hell anrösten, abkühlen lassen, mit der geriebenen Schokolade untermengen, Ei und Eidotter, Zucker verkneten, zu einer Kugel formen und zugedeckt eine Stunde kühl rasten lassen.
Rolle formen, kleine Stücke abschneiden, Kipferln formen, mit Eiklar bestreichen und bei guter Hitze im Rohr backen.