Wiener Apfelsalat

Der Wiener Apfelsalat ist würzig, säuerlich-pikant, wirklich gut im Geschmack.

Wiener Apfelsalat
Foto: Ruth Rudolph / PIXELIO
  • Zutaten

4 säuerliche Äpfel
200 g Schinken
200 g Gervais
1/4 l Sauerrahm
Salz
Muskatnuss
etwas Zitronensaft
Butterhäuptel, Paradeiser und Petersilie zum Garnieren


  • Zubereitung

Äpfel und Schinken kleinwürfelig schneiden und mit den restlichen Zutaten gut vermischen.
Auf Salatblättern anrichten und mit Paradeisscheiben garnieren. Mit Petersilie bestreuen.

  • Tipp

Weitere Salat Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Wiener Apfelsalat

Der Wiener Apfelsalat ist wrzig, suerlich-pikant, wirklich gut im Geschmack.

Zutaten:

4 säuerliche Äpfel
200 g Schinken
200 g Gervais
1/4 l Sauerrahm
Salz
Muskatnuss
etwas Zitronensaft
Butterhäuptel, Paradeiser und Petersilie zum Garnieren


  Wiener Apfelsalat
Foto: Ruth Rudolph / PIXELIO
 
Zubereitung:



Äpfel und Schinken kleinwürfelig schneiden und mit den restlichen Zutaten gut vermischen.
Auf Salatblättern anrichten und mit Paradeisscheiben garnieren. Mit Petersilie bestreuen.