Zwiebelquiche

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 Blätterteig
    500 g Zwiebeln
    3 Eier
    1 Becher Sauerrahm
    150 g geriebener Hartkäse (Bergkäse, Parmesan)
    Öl
    Butterflocken


    Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, Kümmel


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Zwiebel schälen, dünne Ringe schneiden, Käse reiben, Quicheform befetten


zubereitung

1

Etwas Öl erhitzen, geschnittene Zwiebelringe hellgelb andünsten, vom Herd nehmen.

2

Eier in Schüssel aufschlagen, Sauerrahm, Käse, Zwiebel gut vermengen, salzen, pfeffern und etwas gestoßenen Kümmel dazugeben.

3

Quicheform mit dem Blätterteig auslegen, Rand rundum hochziehen. Zwiebelmasse einfüllen, einige Butterflocken daraufsetzen.

4

Im Rohr bei 220 °C rund 20 Minuten goldbraun backen.

Tipp:  Dazu passt hervorragend ein frischer Blattsalat.
Weitere Quicherezepte finden Sie hier.





produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte