Belgrader Sauce

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 4 Eidotter
    150 ml Suppe oder Gemüsebrühe
    1 EL Speisestärke
    Saft und Abrieb einer halben BIO Zitrone
    100 g Butter


    Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Eier trennen, Zitrone heiß abwaschen, halbe Zitrone dünn abreiben und auspressen


zubereitung

1

Eidotter in hitzebeständige Schüssel geben, Suppe, Zitronensaft und -abrieb beifügen. Sauce über Dampf aufschlagen, Speisestärke dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Butterstücke einschlagen, Sauce vom Feuer nehmen und kalt schlagen.

Tipp: Gekochtes Mischgemüse mit dieser Sauce schmeckt sehr gut. Passt gut zu Fischgerichten.
Die übrigen Eiklar können Sie für einen Eiklarkuchen nehmen.

Weitere feine Saucen Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte