Fruchtbusserl

die besten Busserlkeks für Mami, Papi, Oma und Opa, kochjournal.at hat die allerbesten Keksrezepte

Fruchtbusserl
Foto: congerdesign / pixabay.com
  • Zutaten

150 g Butter
150 g Staubzucker
3 Eier
300 g Mehl, glatt
1 MS Weinstein Backpulver
1 P. Vanillepuddingpulver
2 EL Milch
1/2 BIO Zitrone
100 g kandierte Früchte

Schokoglasur

Prise Salz
  • Vorbereitungen

Alle Zutaten bereitstellen, Mehl mit Backpulver und Puddingpulver versieben, Zucker sieben, Zitrone heiß abwaschen und dünn abreiben, Backblech mit Backpapier auslegen

  • Zubereitung

1

Butter, Staubzucker, Eier flaumig abtreiben. Zitronenschale unterrühren. Mehl, Prise Salz, Milch ebenfalls untermengen.

2

Kandierte Früchte klein hacken und in die Masse geben.

3

Mit zwei Esslöffeln Häufchen auf das Backblech setzen und bei 175 °C rund 25 Minuten backen. Nach 20 Minuten ein Busserl probieren.

4

Schokoladenglasur herstellen oder fertige nehmen, wenn es schnell gehen soll. Verschiedene Glasuren finden Sie hier.

  • Tipp

Weitere Busserl Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Fruchtbusserl

die besten Busserlkeks fr Mami, Papi, Oma und Opa, kochjournal.at hat die allerbesten Keksrezepte

Zutaten:

150 g Butter
150 g Staubzucker
3 Eier
300 g Mehl, glatt
1 MS Weinstein Backpulver
1 P. Vanillepuddingpulver
2 EL Milch
1/2 BIO Zitrone
100 g kandierte Früchte

Schokoglasur

Prise Salz
  Fruchtbusserl
Foto: congerdesign / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Mehl mit Backpulver und Puddingpulver versieben, Zucker sieben, Zitrone hei abwaschen und dnn abreiben, Backblech mit Backpapier auslegen

  1. Butter, Staubzucker, Eier flaumig abtreiben. Zitronenschale unterrühren. Mehl, Prise Salz, Milch ebenfalls untermengen.

  2. Kandierte Früchte klein hacken und in die Masse geben.

  3. Mit zwei Esslöffeln Häufchen auf das Backblech setzen und bei 175 °C rund 25 Minuten backen. Nach 20 Minuten ein Busserl probieren.

  4. Schokoladenglasur herstellen oder fertige nehmen, wenn es schnell gehen soll. Verschiedene Glasuren finden Sie hier.