Steirische Schinkenknödel

Steirische Schinkenknödel
Foto: congerdesign / pixabay.com
  • Zutaten

5 Semmeln vom Vortag
3 Eier
200 ml Milch
1 EL Butter
1 große Zwiebel
250 g Schinken gekocht
 

Salz, Pfeffer, Muskatnuss
1 kl. Bund Petersilie
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Semmeln feinblättrig schneiden, Zwiebel schälen, fein hacken, Petersilie waschen, trocknen, hacken

  • Zubereitung

1

Milch erwärmen, über die Semmelblättchen gießen und die Masse 10 Minuten durchweichen lassen.

2

Butter in Pfanne erhitzen, Zwiebel anschwitzen, Petersilie andünsten. Schinkenwürfel beigeben und bei gemäßigter Hitze anrösten. Vom Herd nehmen und etwas überkühlen lassen.

3

Eier in Schüssel einschlagen. Semmelmasse dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Schinkenmasse unterziehen. Masse 10 Minuten durchziehen lassen.

4

Ausreichend Wasser erhitzen,etwas salzen, kleine Knödel formen und diese ca. 10 Minuten ziehen lassen. Steigen sie auf, dann sind sie gar.

  • Tipp

Weitere süße und pikante Knödel Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Steirische Schinkenkndel

Zutaten:

5 Semmeln vom Vortag
3 Eier
200 ml Milch
1 EL Butter
1 große Zwiebel
250 g Schinken gekocht
 

Salz, Pfeffer, Muskatnuss
1 kl. Bund Petersilie
  Steirische Schinkenkndel
Foto: congerdesign / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Semmeln feinblttrig schneiden, Zwiebel schlen, fein hacken, Petersilie waschen, trocknen, hacken

  1. Milch erwärmen, über die Semmelblättchen gießen und die Masse 10 Minuten durchweichen lassen.

  2. Butter in Pfanne erhitzen, Zwiebel anschwitzen, Petersilie andünsten. Schinkenwürfel beigeben und bei gemäßigter Hitze anrösten. Vom Herd nehmen und etwas überkühlen lassen.

  3. Eier in Schüssel einschlagen. Semmelmasse dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Schinkenmasse unterziehen. Masse 10 Minuten durchziehen lassen.

  4. Ausreichend Wasser erhitzen,etwas salzen, kleine Knödel formen und diese ca. 10 Minuten ziehen lassen. Steigen sie auf, dann sind sie gar.