Bratäpfel mit Preiselbeeren

Bratäpfel mit Preiselbeeren, eine tolle Kombination, frische, saftige, steirische Äpfel und Waldpreiselbeeren, superfein auf kochjournal.at

Bratäpfel mit Preiselbeeren
Foto: congerdesign / pixabay.com
  • Zutaten

4 große, reife BIO Äpfel
1 Glas Preiselbeeren
1 TL Speisestärke
2 EL Rohrzucker
2 Eiklar
80 g Zucker
Butter für die Form

Prise Salz
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Äpfel waschen, Kerngehäuse entfernen, BIO Äpfel mit Schale verwenden, Form leicht ausfetten, Spritzsack mit großer Sterntülle

  • Zubereitung

1

Deckel bei Äpfeln abschneiden. Preiselbeeren mit Zucker und Stärkemehl verrühren. Äpfel in die Form stellen.

2

Preiselbeeren in die ausgestochenen Kerngehäuse füllen und den Rest über die Äpfel verteilen. Äpfel im Rohr bei 180 °C ca. 12 Minuten backen.

3

Eiklar mit Prise Salz cremig anschlagen, Zucker langsam einrieseln lassen. Steif schlagen und in den Spritzsack füllen.

4

Gupferln auf die Äpfel aufspritzen und im Rohr bei 200 °C bei starker Oberhitze oder Grillfunktion goldbraun überbacken.

  • Tipp

Den Deckel können Sie gleich verspeisen oder kurz vor Garende noch mitbraten.

Weitere Bratäpfel Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Bratpfel mit Preiselbeeren

Bratpfel mit Preiselbeeren, eine tolle Kombination, frische, saftige, steirische pfel und Waldpreiselbeeren, superfein auf kochjournal.at

Zutaten:

4 große, reife BIO Äpfel
1 Glas Preiselbeeren
1 TL Speisestärke
2 EL Rohrzucker
2 Eiklar
80 g Zucker
Butter für die Form

Prise Salz
  Bratpfel mit Preiselbeeren
Foto: congerdesign / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, pfel waschen, Kerngehuse entfernen, BIO pfel mit Schale verwenden, Form leicht ausfetten, Spritzsack mit groer Sterntlle

  1. Deckel bei Äpfeln abschneiden. Preiselbeeren mit Zucker und Stärkemehl verrühren. Äpfel in die Form stellen.

  2. Preiselbeeren in die ausgestochenen Kerngehäuse füllen und den Rest über die Äpfel verteilen. Äpfel im Rohr bei 180 °C ca. 12 Minuten backen.

  3. Eiklar mit Prise Salz cremig anschlagen, Zucker langsam einrieseln lassen. Steif schlagen und in den Spritzsack füllen.

  4. Gupferln auf die Äpfel aufspritzen und im Rohr bei 200 °C bei starker Oberhitze oder Grillfunktion goldbraun überbacken.

Den Deckel können Sie gleich verspeisen oder kurz vor Garende noch mitbraten.