Apfel-Reis-Auflauf

Apfel-Reis-Auflauf


Der Apfel-Reis-Auflauf ist eine ganz feine Nachspeise, die auch als Hauptspeise durchgeht.

Apfel-Reis-Auflauf
Foto: Tina / pixabay.com
  • Zutaten

1/2 l Milch
4 EL Rohrzucker
1 BIO Zitrone
120 g Reis
3 Eier
2 EL Rosinen
500 reife BIO Äpfel
1 Becher Topfen
Butter für die Form
 

Salz
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Äpfel, Zitrone waschen, ein Stück dünn abreiben, BIO Äpfel mit Schale ansonsten schälen, Kerngehäuse ausstechen, Reis im Sieb gut durchwaschen, abtropfen lassen

  • Zubereitung

1

Milch mit zwei EL Zucker, Zitronenabrieb und Prise Salz langsam aufköcheln lassen. Reis hineingeben und unter Rühren quellen lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist.

2

Eier trennen. Dotter mit restlichem Zucker und Topfen gut vermengen. Den Reis nach und nach untermengen.

3

Zwei Äpfeln vierteln und dünn fächerförmig einschneiden. Die anderen Äpfel klein schneiden und mit den Rosinen unter die Reismasse mengen.

4

Eiklar mit Prise Salz steif aufschlagen und unterziehen. Masse in die Form füllen, die beiden Äpfel obenauf setzen. Auflauf rund 35 Minuten bei 200 °C goldbraun backen.

  • Tipp

Weitere Reisauflauf Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Apfel-Reis-Auflauf

Apfel-Reis-Auflauf
Der Apfel-Reis-Auflauf ist eine ganz feine Nachspeise, die auch als Hauptspeise durchgeht.

Zutaten:

1/2 l Milch
4 EL Rohrzucker
1 BIO Zitrone
120 g Reis
3 Eier
2 EL Rosinen
500 reife BIO Äpfel
1 Becher Topfen
Butter für die Form
 

Salz
  Apfel-Reis-Auflauf
Foto: Tina / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, pfel, Zitrone waschen, ein Stck dnn abreiben, BIO pfel mit Schale ansonsten schlen, Kerngehuse ausstechen, Reis im Sieb gut durchwaschen, abtropfen lassen

  1. Milch mit zwei EL Zucker, Zitronenabrieb und Prise Salz langsam aufköcheln lassen. Reis hineingeben und unter Rühren quellen lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist.

  2. Eier trennen. Dotter mit restlichem Zucker und Topfen gut vermengen. Den Reis nach und nach untermengen.

  3. Zwei Äpfeln vierteln und dünn fächerförmig einschneiden. Die anderen Äpfel klein schneiden und mit den Rosinen unter die Reismasse mengen.

  4. Eiklar mit Prise Salz steif aufschlagen und unterziehen. Masse in die Form füllen, die beiden Äpfel obenauf setzen. Auflauf rund 35 Minuten bei 200 °C goldbraun backen.