Milzpüreesuppe


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 100 g Milz
    Wurzelwerk
    Zwiebel
    30 g Fett
    40 g Mehl
    Salz, Pfeffer
    Wasser oder Gemüsebrühe zum Aufgießen

  • Nur 1 Euro pro Tag



zubereitung

Blättrig geschnittenes Wurzelwerk, Zwiebel und die ausgestreifte Milz in Fett anrösten, weich dünsten und passieren. Einmach zubereiten, Masse hinein geben, würzen, aufgießen und aufkochen. Tipp: Als Einlage passt sehr gut gebähtes Brot






probieren sie auch noch



mehr rezepte