Gefüllter Krautkopf


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 2 kleine Krautköpfe
    Salzwasser
    1 EL Fett
    1 kleine, feingehackte Zwiebel
    etwas Petersilie





zubereitung

Krautköpfe waschen, in Salzwasser halb weich kochen, abtropfen lassen. Die Blätter vorsichtig zurückbiegen, sodass sie nicht abbrechen, mit Fleischfülle bestreichen und dann alles leicht wieder andrücken, damit wieder die alte Form entsteht und mit Spagat umwickeln.
Fett und Zwiebel anrösten, Petersilie hinein, mit etwas Wasser aufgießen. Krautköpfe hinein geben und zugedeckt ca. 45 Minuten im Rohr braten. Nun mit Einmachsauce übergießen und noch einige Minuten durchziehen lassen.
Tipp: Zu diesem deftigen Herbst- und Wintergericht passen sehr gut Salzerdäpfel.






probieren sie auch noch



mehr rezepte