Kokosstangerl


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 3 Eiklar
    Prise Salz
    1/2 P. Vanillezucker
    120 g Staubzucker
    80 g feine Kokosette
    1 EL griffiges Mehl


zubereitung

Eiklar zu sehr steifem Schnee schlagen, Prise Salz dazu, Vanillezucker und 1 EL Staubzucker. Mehl, Kokosette und der restliche Zucker werden vermengt und langsam unter den Schnee gehoben. Backblech mit Oblaten auslegen oder mit Backpapier. Masse in Dressiersack füllen und kleine Stangerln aufspritzen. Mit Staubzucker bestreuen und langsam backen.
Tipp: Man kann sie zur Hälfte glasieren mit Schokolade oder mit Marmelade 2 und 2 Stangerln zusammensetzen.






probieren sie auch noch



mehr rezepte