Makrelen gegrillt


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 2 Makrelen küchenfertig
    4 EL Weißweinessig
    1 kleine Handvoll frischer Pfefferminze
    Alufolie

    Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle


vorbereitung

Fische und Pfefferminze durchwaschen, trocken tupfen


zubereitung

1

Fische innen und außen mit Weißweinessig beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Abgezupfte Minzblätter in den Bauch füllen und die Makrelen in Alufolie einwickeln. Fische auf den Grill legen und rund 25 Minuten grillen. Mehrmals umdrehen.

Tipp: Weitere Fisch Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte