Minzegelee


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 40-50 Minzeblätter
    500 ml Wasser
    Saft und Abrieb einer BIO Zitrone
    500 g Gelierzucker 1:1

    Prise Salz
    Grüne Minze, Zitronenminze etc.


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Minzblätter abbrausen, trocknen, Zitrone heiß abwaschen, trocknen, einige kleine, sehr saubere Gläser


zubereitung

1

Wasser mit Prise Salz aufkochen, vom Herd nehmen und über die Minzblätter gießen. Zugedeckt eine halbe Stunde ziehen lassen.

2

Abseihen, Blätter gut ausdrücken. Zitronensaft und -abrieb, Zucker dazugeben, mit Gelierzucker aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen. Gelierprobe machen. Ist das Gelee zu dünn, noch etwas Zucker beimengen.

3

In Pfanne kaltes Wasser fingerhoch füllen, Gläser hineinstellen. Gelee in Gläser einfüllen, Rand sauber abwischen, gut verschließen.

4

Gelee ist gut verschlossen bis zu einem Jahr haltbar.

Tipp:  Passt gut zu Schokolade.

Weitere Minze Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte