Nuss-Schokowürfel


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 250 g Butter
    150 g Staubzucker
    3 Eier
    220 g Walnüsse, fein gerieben
    250 g Mehl
    1 MS Backpulver
    Prise Salz,
    200 g Schokolade, fein gerieben
    1 MS  Zimt
    1 EL Kakao

    Glasur
    200 g Staubzucker
    2 EL Rum (oder Zitronensaft oder Wasser)
    Prise Salz



zubereitung

Zimmerwarme Butter, Eier, Zucker schaumig schlagen. Mehl sieben, Backpulver, Zimt, Kakao dazugeben und zusammen mit den Walnüssen und der Schokolade unter die Masse rühren.
Backblech einfetten, Masse rund 3 cm hoch auf das Blech streichen und im vorgeheizten Rohr bei 180° C ca. 20 Minuten backen.
Staubzucker mit Rum gut verrühren, noch auf den heißen Kuchen aufstreichen, trocknen lassen und in Würfel schneiden.








probieren sie auch noch



mehr rezepte