Palatschinken mit Erdäpfelfülle


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • Zutaten für 4 Stück Palatschinken:

    Palatschinkenteig:
    40 g Weizenvollkornmehl
    130 ml Milch
    2 Eier
    Öl
    Salz

    Fülle:
    250 speckige Erdäpfel
    100 g Topfen
    1 Ei
    1 Dotter
    Öl, Salz, Kümmel
     




zubereitung

Palatschinken:
Alle Zutaten sehr gut vermischen und den Teig ca. 10 Minuten rasten lassen. Backrohr auf 50°C vorheizen.
Eine Pfanne dünn mit Öl ausstreichen und die Palatschinken darin backen. Die Palatschinken auf einen Teller legen und im Backrohr warm halten.

Fülle:
Die Erdäpfel kochen, schälen und mit einer Erdäpfelpresse ausdrücken. Die Masse mit Topfen, Ei und Dotter vermischen. Mit Salz und Kümmel würzen.

Die Palatschinken mit der Fülle bestreichen und einrollen. Eine Auflaufform dünn mit Öl bestreichen und die Palatschinken hineinlegen. Im vorgeheizten Backrohr bei 200° C ca. 10 Minuten backen.

Dazu passt gut ein grüner Salat.








probieren sie auch noch



mehr rezepte