Aspik


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 500 g Schwarten
    1 Kalbshaxe
    1 Schweinshaxe
    4 l Wasser
    1 große Zwiebel
    Wurzelwerk
    1/8 l Essig
    3 Eiklar
    1/2 Zitrone

    Salz, Pfefferkörner, Neugewürz, 2 Lorbeerblätter, Thymian, Majoran


vorbereitung

Fleisch und Schwarten waschen, Zwiebel schälen, Wurzelwerk putzen, schälen


zubereitung

1

Großen Topf mit Wasser aufstellen, Zitrone, Wurzelwerk, Zwiebel, Salz, Gewürze hineingeben, Schwarten, Kalbs- und Schweinshaxe hineingeben und gute zwei Stunden köcheln lassen. Flüssigkeit abseihen und auskühlen lassen.

2

Fett abschöpfen, Flüssigkeit wieder langsam erwärmen, ev. noch mit Salz und etwas Essig abschmecken.

3

Eiweiß mit Schneerute nach und nach einrühren, aufköcheln lassen, vom Herd nehmen. Schaum abschöpfen, Flüssigkeit durch ein Tuch filtern und erstarren lassen.

Tipp:  Weitere Rezepte mit Gelee finden Sie hier.








probieren sie auch noch



mehr rezepte