Landltopf

Landltopf
Foto: congerdesign / pixabay.com
  • Zutaten

1 kg Schweinefleisch
Salz, Pfeffer, Kümmel, 4 Knoblauchzehen
Wurzelwerk
1 EL Fett
2 EL Paradeismark
1 St. blättrig geschnittene Wurst (Braunschweiger, Krainer)
2 Essiggurken
1 Handvoll Champignons oder andere Schwammerln
Wasser
4 große Erdäpfel

 
  • Zubereitung

Schweinefleisch würfelig schneiden, salzen, Kümmel, geschnittenen oder gepressten Knoblauch einreiben. Wurzelwerk grob schneiden, in Fett anrösten, Fleisch hinein, Paradeismark beigeben, Wurst und in Scheiben geschnittene Essiggurken dazu sowie Schwammerln, ales gut durchrösten. Danach mit ca. 1,5 l Wasser aufgießen und dünsten, ev. nachgießen. Etwa 10 Minuten vor Kochende die würfelig geschnittenen rohen Erdäpfeln dazu und fertig dünsten.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Gourmet Adventkalender

Gourmet Adventkalender

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Gebäckdosen

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Landltopf

Zutaten:

1 kg Schweinefleisch
Salz, Pfeffer, Kümmel, 4 Knoblauchzehen
Wurzelwerk
1 EL Fett
2 EL Paradeismark
1 St. blättrig geschnittene Wurst (Braunschweiger, Krainer)
2 Essiggurken
1 Handvoll Champignons oder andere Schwammerln
Wasser
4 große Erdäpfel

 
  Landltopf
Foto: congerdesign / pixabay.com
 
Zubereitung:



Schweinefleisch würfelig schneiden, salzen, Kümmel, geschnittenen oder gepressten Knoblauch einreiben. Wurzelwerk grob schneiden, in Fett anrösten, Fleisch hinein, Paradeismark beigeben, Wurst und in Scheiben geschnittene Essiggurken dazu sowie Schwammerln, ales gut durchrösten. Danach mit ca. 1,5 l Wasser aufgießen und dünsten, ev. nachgießen. Etwa 10 Minuten vor Kochende die würfelig geschnittenen rohen Erdäpfeln dazu und fertig dünsten.