Frittatenauflauf

Pancake casserole


Der Frittatenauflauf ist gut mit Apfelkompott oder Apfelmus.

Frittatenauflauf
Foto: TheUjulala / pixabay.com
  • Zutaten

Frittatenteig zubereiten.
1/8 l Sahne
2 Eier
Fett für die Auflaufform

Prise Salz
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen

  • Zubereitung

1

Frittatenteig zubereiten und in dünne Nudeln schneiden.
 

2

Auflaufform mit Butter befetten, Nudeln hinein geben und darüber das Sahnegemisch gießen. Im vorgeheizten Rohr bei 180° C ca. 30 Minuten backen.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Frittatenauflauf

Pancake casserole
Der Frittatenauflauf ist gut mit Apfelkompott oder Apfelmus.

Zutaten:

Frittatenteig zubereiten.
1/8 l Sahne
2 Eier
Fett für die Auflaufform

Prise Salz
  Frittatenauflauf
Foto: TheUjulala / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen

  1. Frittatenteig zubereiten und in dünne Nudeln schneiden.
     

  2. Auflaufform mit Butter befetten, Nudeln hinein geben und darüber das Sahnegemisch gießen. Im vorgeheizten Rohr bei 180° C ca. 30 Minuten backen.