Vanilleparfait auf Himbeersauce

Vanilleparfait auf Himbeersauce
Foto: Thommy Weiss / PIXELIO
  • Zutaten

2 Eier
9 dag Kristallzucker
1/4 l Obers
1 Vanilleschote
250 g Himbeeren (können auch andere Beeren sein)
 


  • Zubereitung

Eier und Kristallzucker über Wasserdampf aufschlagen. Danach kalt schlagen. Obers mixen, Vanilleschote auskratzen und das Mark unter das geschlagene Obers mischen. Obers zur Eiermasse geben.
Eine Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen und mit der Masse füllen. Für einige Stunden (am besten über Nacht) in die Tiefkühltruhe geben.
Die Himbeeren pürieren, evtl. etwas zuckern. Das gefrorene Parfait schneiden und mit der Himbeersauce anrichten.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream
Probieren Sie auch noch

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Vanilleparfait auf Himbeersauce

Zutaten:

2 Eier
9 dag Kristallzucker
1/4 l Obers
1 Vanilleschote
250 g Himbeeren (können auch andere Beeren sein)
 


  Vanilleparfait auf Himbeersauce
Foto: Thommy Weiss / PIXELIO
 
Zubereitung:



Eier und Kristallzucker über Wasserdampf aufschlagen. Danach kalt schlagen. Obers mixen, Vanilleschote auskratzen und das Mark unter das geschlagene Obers mischen. Obers zur Eiermasse geben.
Eine Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen und mit der Masse füllen. Für einige Stunden (am besten über Nacht) in die Tiefkühltruhe geben.
Die Himbeeren pürieren, evtl. etwas zuckern. Das gefrorene Parfait schneiden und mit der Himbeersauce anrichten.