Gebackene Schinkenbällchen

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 500 g Erdäpfeln
    30 g Butter
    Salz, Pfeffer, Prise Muskatnuss
    1 ganzes Ei
    150 g Schinken oder Schinkenspeck
    Mehl, Ei, Bröseln zum Panieren
    Fett zum Herausbacken





zubereitung

Erdäpfeln waschen und weich kochen. Butter, Ei abtreiben, würzen; die gekochten, geschälten und passierten Erdäpfeln untermengen, gut durchrühren; Schinken fein hacken und ebenfalls untermengen. 
Aus der Masse kleine Bällchen formen, in Mehl wenden, in Ei tauchen und mit Bröseln panieren und in heißem Fett rasch heraus backen.
Tipp: Dazu passt sehr gut ein frischer, knackiger Blattsalat!





produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte