Apfelkaltschalte mit Zitronenthymian

Die Apfelkaltschalte mit Zitronenthymian ist ein sehr harmonisches Dessert für Sommer, Herbst und Winter.

Apfelkaltschalte mit Zitronenthymian
  • Zutaten

3 große, säuerliche Äpfel (Holsteiner Cox, Idared, Boskop)
3 EL Rohrohrzucker
1 Bio Zitrone
5 Kardamonkapseln
5 Zweige Thymian
2 EL Sago
1 l Apfelsaft

 


  • Zubereitung

Kardamonkapseln zerdrücken, Thymian abzupfen, Zitrone ganz dünn abschälen und Apfelsaft mit diesen Zutaten aufkochen. Sago beifügen, umrühren, wieder aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
Äpfel waschen, ev. schälen, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden, in die Suppe geben, 1-2 Minuten aufkochen, vom Herd nehmen. Mit Zucker abschmecken, auskühlen lassen.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Apfelkaltschalte mit Zitronenthymian

Die Apfelkaltschalte mit Zitronenthymian ist ein sehr harmonisches Dessert fr Sommer, Herbst und Winter.

Zutaten:

3 große, säuerliche Äpfel (Holsteiner Cox, Idared, Boskop)
3 EL Rohrohrzucker
1 Bio Zitrone
5 Kardamonkapseln
5 Zweige Thymian
2 EL Sago
1 l Apfelsaft

 


  Apfelkaltschalte mit Zitronenthymian
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:



Kardamonkapseln zerdrücken, Thymian abzupfen, Zitrone ganz dünn abschälen und Apfelsaft mit diesen Zutaten aufkochen. Sago beifügen, umrühren, wieder aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
Äpfel waschen, ev. schälen, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden, in die Suppe geben, 1-2 Minuten aufkochen, vom Herd nehmen. Mit Zucker abschmecken, auskühlen lassen.