Mandelpalatschinken

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • Palatschinkenteig

    Fülle
    2 Eidotter
    2 EL Rohrzucker
    50 g Butter
    3 EL Rosinen
    100 g Mandeln
    2 Eiklar
    Fett zum Herausbacken
    150 ml heiße Milch zum Überbacken


    Prise Salz für die Fülle und MS Zimt


vorbereitung

Palatschinkenteig herstellen; Mandeln schälen und fein reiben, Rosinen waschen und trocken tupfen, Auflaufform etwas ausfetten


zubereitung

Palatschinkenteig herstellen. Palatschinken dünn herausbacken und warm stellen.

Für die Fülle Butter, Dotter und Zucker schaumig rühren, Zimt und Rosinen unterrühren, Mandeln ebenfalls untermengen. Eiklar mit Prise Salz zu festem Schnee schlagen und unterheben.

Palatschinken einzeln füllen, in Auflaufform legen und mit heißer Milch übergießen. Im Rohr bei 190 °C goldbraun backen.

Anrichten, mit Staubzucker bestreuen.

Tipp:  Wenn keine Kinder mitessen, können die Rosinen eine Stunde vorher in Rum mariniert werden. Auch ein Weinschaumsauce schmeckt sehr gut dazu. Für Kinder nimmt man Fruchtsaft.





produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte