Orangenkraut

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 St. Krautkopf
    1/8 l Orangensaft
    1/8 l trockenen Weißwein
    Abrieb einer halben BIO Orange
    Orangenfilets
    1 mittlere Zwiebel
    2 EL Schmalz
    2 EL Rohrohrzucker


    Salz, Kümmel


vorbereitung

Kraut waschen, die äußeren Blätter entfernen, Orange heiß abwaschen, halbe Orange dünn abreiben, Filets mit Messer herausschneiden, Zwiebel schälen, fein hacken


zubereitung

1

Kraut halbieren, Strunk entfernen, fein nudelig schneiden.

2

In Topf Schmalz erhitzen, Zucker dazugeben und karamellisieren. Zwiebel dazugeben, umrühren, mit Wein ablöschen, Orangensaft eingießen.

3

Kraut hineingeben, gut durchrühren, salzen und Kümmel dazugeben, weich dünsten.

4

Orangenabrieb unterrühren und Orangenfilets dazu geben.

Tipp: Weitere Krautrezepte finden Sie hier.





produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte