Erdäpfelkugeln

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 kg Erdäpfel, mehlig
    2 Eidotter
    2 EL Mehl
    1 EL Grieß
    Öl zum Herausbacken
    Frische Petersilie


    Salz, Muskatnuss


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Erdäpfeln waschen, Petersilie waschen, trocken tupfen und grob hacken


zubereitung

1

Erdäpfeln weich kochen, schälen, passieren. Salzen, Prise Muskatnuss dazu, mit Eidottern, Mehl und Grieß rasch zu einem Teig verarbeiten.

2

Rolle formen, Scheiben herunterschneiden und zu Kugeln formen.

3

Ausreichend Öl erhitzen, Kugeln rasch goldgelb herausbacken und mit Petersilie bestreuen.

Tipp:  Sie können die ungeschnittene Petersilie auch knusprig herausbacken und auf die Knödel geben. Mit Salat haben Sie eine vollwertige Hauptspeise

Weitere Erdäpfel Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte